Beschreibung der Wettbewerbe

Hier findet Ihr eine kurze Beschreibung der Übungen, die bei den Wettbewerben geflogen werden. So könnt Ihr im Vorfeld schonmal üben ...


Die aktuelle Wertung könnt ihr links unter "Aktuelle Rangliste" runterladen. Die Datei ist per Passwort geschützt. Es ist das gleiche Passwort wie für unsere Webcam. Wenn ihr dieses nicht kennt, dann könnt ihr es unter Angabe eures Namens via Email an webmaster@smc-ev.de erfragen.



Hubschrauber

1. Aufstellen, abheben und 10 Sek. über der Startstelle schweben. Höhe 1,5 - 2,0 m
2. Ein Luftballon (in ca. 1 m Höhe an einer Balsastange befestigt) muss
    mit dem Rotor zerstört werden. Ab der Markierungslinie max. 30 Sek.
3. Ein am Boden liegendes großes "M" abfliegen

Die Programme A oder B sind frei wählbar:
4.A Vertikales Dreieck und vertikales Quadrat
oder
4.B Turn und Looping

5. 20 Sek. Kreisflug, ohne Zuhilfenahme visueller und akustischer Hilfe
6. Landeanflug zur Startstelle, schweben und absetzen.
"SCALE"

Pokalfliegen

1. Start mit der Winde oder Gummiseil
2. 200 Sek. fliegen
3. Ziellandung auf einer Linie

Sportfliegen Segler E

1. Start
2. Langsamer Vorbeiflug
3. Liegende Acht
4. Zeitfliegen max. 20 Sek.  Kreisflug
5. Time & Go
6. Landung


Sportfliegen Motorflug
Verbrenner und Elektro

1. Start
2. Langsamer Vorbeiflug
3. Liegende Acht
4. Zeitfliegen max. 20 Sek., Kreisflug
5. Touch & Go
6. Landung

Kunstflug

1. Start, gleichmäßig und harmonisch
2. Rückenflug, Dauer "5" Sek.

Achtung: Nur 1 Figur auswählen!

3.A  1 Looping gezogen
   B   Quadratlooping
   C   Quadratlooping mit 4 halben Rollen
   D   Stehendes Dreieck

4. 2 horizontale schnelle Rollen gegensinnig,
       rechts/links oder links/rechts
5. Messerflug oder langsame Rolle (nur eine Figur wählen)
6. Turn mit negativem Austritt aus der Figur
7. Kubanische Acht
8. Doppelter Immelmann
9. Landeanflug und Landung


Segler-Figurenfliegen

Sollte keine Schleppmaschine zur Verfügung stehen, wechseln wir auf Elektro-Segelflug. Es muss mit Vario geflogen werden. Nach Erreichen der vorgegebenen Höhe muss der Motor ausgeschaltet bleiben! Nichtbeachtung führt zur Disqualifikation für den Durchgang.

Ausgeschlossen für den Wettbewerb sind Hotliner.

Pflichtfiguren

Verfahrenskurve
Liegende Acht
Landung mit Gegenanflug

Kürfiguren (2 auswählen)

Looping positiv oder negativ
Turn
Dreieck
Rückenflug 5 Sek.
Hochgezogene Fahrtkurve
Immelmann
Horizontale Rolle